Zu den Angeboten

Die kroatische Adriaküste ist seit Jahrzehnten auch für Urlaubsgäste aus Mittel- und Westeuropa eine bevorzugte und äußerst vielseitige Ferienregion. Dies schließt auch die Halbinsel Istrien ein, welche in kultureller Hinsicht eine besonders interessante Region des Landes darstellt. Hier befindet sich auch die rund 12.400 Einwohner große Kleinstadt Labin, die zu den zahlreichen populären Ferienorten an der kroatischen Adriaküste gehört. Die Siedlung existierte bereits in der römischen Zeit, so dass man mit einer Ferienwohnung hier vor Ort auch als kulturell und historisch interessierter Besucher auf jeden Falleinen tollen Urlaub verbringen kann. Natürlich sind die Ferienhäuser in Labin aber auch für einen geruhsamen Badeurlaub an der von der Sonne verwöhnten Adriaküste ideale Grundlagen. Nicht zuletzt ist ein Urlaub in Labin aber auch für Wassersportler interessant, da in den Gewässern Istriens sowohl Segler als auch Taucher hervorragende Bedingungen vorfinden. Ein Ferienhaus in Labin verspricht einen rundum gelungenen Urlaub.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 1410 Bewertungen
Labin,
Datum beliebig, 2 Personen

Labin – Badeurlaub in Kroatien

Etwa ab den 70er und 80er Jahren wurde das damalige Jugoslawien zu einer äußerst beliebten und Ferienregion im Bereich des Mittelmeeres, die sich durch eine außergewöhnlich interessante Geschichte und Kultur ebenso auszeichnete wie durch eine malerische und von der Mittelmeersonne verwöhnte Landschaft.

Labin – Badeurlaub mit ein wenig Kultur kombinieren

Bis heute erfreuen sich zahlreiche Küstenorte in den Nachfolgestaaten Jugoslawiens für Badegäste ebenso wie für Aktivurlauber größter Beliebtheit und liefern ausgezeichnete Grundlagen für einen Urlaub, an den man sich gerne erinnern wird. Und insbesondere die kroatische Region Istrien, eine Halbinsel im Nordwesten des Landes, zeichnet sich durch eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten für einen geruhsamen Badeurlaub ebenso aus wie für einen vielseitigen Kultururlaub. Doch auch wer hier dem Wassersport nachgehen und beispielsweise surfen, segeln oder auch tauchen möchte, findet in der Inselwelt vor der kroatischen Küste gewiss ein passendes Revier, wo viele neue Eindrücke und Herausforderungen warten. Alle dies gilt natürlich auch für einen Urlaub in Labin, für den hier einmal einige Anregungen und Hintergrundinformationen gesammelt werden sollen. Labin ist eine Kleinstadt mit etwa 12.500 Einwohnern an der Ostküste der Halbinsel Istrien, wo die Stadt vermutlich schon vor der römischen Zeit erstmals begründet wurde. Während des 2. Jahrhunderts vor Christi Geburt kam die Stadt dann letztendlich unter römischer Herrschaft, und wechselte im Laufe der Jahrhunderte mehrfach ihre Zugehörigkeit. Auch die venezianische Herr-schaft ab dem Jahr 1420 prägte Leben und Kultur der Region maßgeblich.

Ferien in Labin: Zu Land oder zu Wasser Kroatien entdecken

Mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Labin kann man sich hiervon auf Exkursionen und Ausflügen zu vielen historisch bedeutenden und malerisch gelegenen Orten in Istrien selbst überzeugen. Und gerade für das Kennenlernen des Landesinneren Istriens empfiehlt sich als Ausgangsbasis auf jeden Fall eine Ferienwohnung. Labin ist jedoch gleichzeitig auch ein Hafenort, von wo aus man auf Bootstouren oder Segeltörns entlang der Küste und durch die Gewässer zwischen den vielen malerischen Adriainseln Kroatiens gehen kann. Und natürlich auch für Familien mit Kindern empfiehlt sich ohne jede Frage ein Ferienhaus. Labin ist daher ein vielseitiger Ferienort für Gäste mit den unterschiedlichsten Interessenlagen.

Beliebte Regionen