Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 270 Bewertungen
Zu den Angeboten

In der südlichsten Region Deutschlands können die Ferien mit Hund im Allgäu verbracht werden, wo Urlauber unter anderem gemütliche, eingezäunte Ferienhäuser buchen können, die mit Hund bewohnt werden dürfen. Die Region ist gerade für einen Aktivurlaub mit Hunden beliebt, da die sowohl oberschwäbische als auch bayerische Landschaft in einem Familienurlaub mit Hund zum Beispiel den Großen Alpsee, Hopfensee, das Ammergebirge und den Bregenzerwald für Tagesausflüge und zur Erkundung bereithält. Freizeitsportler, die den Urlaub mit dem Hund in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung mit ihrem Hund verbringen, kommen im Allgäu sicher auf ihre Kosten, da in einem Urlaub mit dem Haustier Mountainbike- und Wandertouren sowie Bootsausflüge unternommen werden können. Hundefreundliche Ferienwohnungen werden auch gerne im Winter gebucht, wenn die Landschaft schneebedeckt ist und zu einem Hundeurlaub zum Rodeln und Skifahren einlädt.

Allgäu mit Hund,
Datum beliebig, 2 Personen