Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 3705 Bewertungen

Mecklenburg-Vorpommern ist durch die Ostseeküste und die Mecklenburgische Seenplatte eine der attraktivsten Urlaubsregionen Deutschlands, so dass auch Angelferien in diesem reizvollen Bundesland viel Erholung und Abwechslung versprechen. Wer frische Seeluft schätzt, kann an der Ostseeküste mit einem Ferienhaus hervorragend angeln und auf Ausflügen mit dem Fahrrad die reizvolle Landschaft zwischen Lübecker Bucht und Usedom kennenlernen. Ein Angelurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist jedoch auch im Landesinneren sehr reizvoll. Für einen schönen Angelurlaub am See gibt es an der Mecklenburgischen Seenplatte im Süden des Landes zahllose attraktive Gelegenheiten. Von einem Anglerhaus an der Müritz oder einem der vielen anderen Seen dieser Region kann man jederzeit mit dem Boot, zu Fuß oder per Fahrrad zu schönen Ausflügen aufbrechen. Eine Anglerhütte verspricht hier deshalb viel Abwechslung und schöne neue Eindrücke.

Angelurlaub Mecklenburg-Vorpommern,
Datum beliebig, 2 Personen