Haus Falch Flirsch

Objektnummer: 311646

  • 311646/311647
    311646/311647
  • Skigebiet St. Anton Ulmer Hütte
    Skigebiet St. Anton Ulmer Hütte
  • Skigebiet St. Anton/St. Christoph
    Skigebiet St. Anton/St. Christoph
Ort
Ausstattung
Objekttyp
Ferienwohnung
Belegung
3 Personen
Bewertung
Haus Falch

5.00 / 5 Perfekt

Ergebnis aus 2 Bewertungen

Objektbeschreibung

Schöne Talabfahrt vom Gampen nach Nasserein.



311646 - Wohnung 2-3 Personen

311647 - Wohnung 4-5 Personen

487683 - Wohnung 6 Personen

Haus FALCH, ein ansprechendes Gästehaus mit 3 Wohnungen und der Wohnung der Vermieter, steht in schöner Hanglage, ca. 500 m von der Ortsmitte Flirsch entfernt. Skibus ca. 250 m. Brötchenservice. Skiabstellmöglichkeit in der Garage, Skischuhe im Heizraum. Parkplätze beim Haus.
Die Wohnung 311646 wurde 2007 ausgebaut. Geschmackvolle, helle Einrichtung und gute Ausstattung, teilweise Holzdecken und Massivholzboden, im Schlafzimmer Teppichboden. Heizung.
Die Wohnung 311647 ist gut und gediegen eingerichtet, neue Küche und neue Betten. Laminat- und Teppichboden. Heizung.
Die helle und großzügige Wohnung 487683 ist sehr geschmackvoll eingerichtet und gut ausgestattet. Massivholzboden, qualitativ hochwertige Küche mit Granitarbeitsplatte, schönes Badezimmer. Heizung.

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 150, 487683: € 250. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier nicht erlaubt.

311646 2-Zimmer-Wohnung, 2 Etagen, ca. 45 m2. Erdgeschoss: Wohnraum mit Ledercouch, Essecke und Eckbank, Küchenzeile (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine), Radio, Sat-TV, über Holzwendeltreppe ins Untergeschoss (Erdgeschoss Hanglage, normale Fenster). Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Dusche. Sep.WC.

311647 3-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 75 m2. Sep. Eingang. Flur mit Garderobe. Vorraum. Wohnküche mit Essplatz und Eckbank (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine), Sat-TV. Schlafzimmer mit Doppelbett, Einzelbett, Waschbecken, Balkon. Doppelzimmer mit Waschbecken, Balkon. Dusche/WC.

487683 4-Zimmer-Wohnung, 1. und 2. Etage, ca. 120 m2. Sep. Eingang. Flur mit Garderobe. Großzügiger Wohnraum mit 2x Sitzcouch Kachelofen (wird nur vom Vermieter beheizt), Sat-TV; Durchgang zu Esszimmer mit Massivholztisch und Lederbank, offene Küche (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine). Sep. WC. Vom Flur schöne Holztreppe in die 2. Etage: Doppelzimmer mit Balkonausgang. Schlafzimmer mit franz. Bett (1,50 m breit). Schlafzimmer mit Doppelbettcouch und Einzelbett. Großzügiges Bad mit Wanne, begehbarer Dusche und WC.
Maximale Belegung 6 Personen.

Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück.
Infrastruktur: Brötchenservice.
Lage: Ortsrand.
Grundstück: (Mitbenutzung): Hanglage.

Detailbeschreibung
Ausstattung: Sat-TV; Radio; Heizung; Skiabstellmöglichkeit in Garage.
Einrichtung: gut, geschmackvoll, hell, Holzdielenboden, Teppichboden.
311646: Hinweis: Besitzer wohnt im Haus., Wohnung, 2 - 3 Personen, 2 Zimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 45 m², 2 Etage(n), renoviert 2007.

Entfernungen
Nächster Ort/nächste Stadt: Landeck ca. 15 km, Ortsmitte Flirsch ca. 500 m, St. Anton ca. 12 km
Öffentliches Schwimmbad: Hallenbad ca. 6 km
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit (Flirsch) ca. 600 m, Nächster Supermarkt (Flirsch) ca. 600 m
Skibushaltestelle: ca. 250 m
Piste/Lift: Pettneu ca. 6 km, St. Anton ca. 12 km
Skischule: ca. 12 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 2-3
Schlafzimmer: 1
Wohnfläche: 45 m²
Haustier: Haustier nicht erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Landeck ca. 15 km, Ortsmitte Flirsch ca. 500 m, St. Anton ca. 12 km
Zimmer: 2
Skibushaltestelle: ca. 250 m
Piste/Lift: Pettneu ca. 6 km, St. Anton ca. 12 km
Objekttyp: Wohnung

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: (EG, Raum nicht durch Tür abgeschlossen): Doppelbett (1,90 m lang), Einzelbett (1,90 m lang).
Eßplatz: (Eckbank) für 4 Personen, im Wohnraum.
Küchenzeile: im Wohnraum., Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine.
Wohnraum: (OG1): Sitzcouch., Von Wohnraum Wendeltreppe zu unterer Ebene.
Sanitär 1: (EG): Dusche.
Sanitär 2: (EG): Sep. WC.

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 150 (in bar). Kinderbett/​Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier nicht erlaubt.

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Ausstattung

Kurzbeschreibung

Art des Objektes

Ferienwohnung

Wohnfläche

45 m²

Normalbelegung

3 Personen

Maximalbelegung

3 Personen

Haustier

nicht erlaubt

Anzahl Zimmer

2

Anzahl Schlafzimmer

1

Anzahl WC

1

Anzahl Badezimmer

1

Küche

Küche  1

Ausstattung Küche

Geschirrspüler

Sonstige Inneneinrichtung

Heizung

Heizung

Unterhaltungselektronik

SAT-Empfang, TV

Umgebung

Entfernung Stadt

12,00 km

Name der Stadt

St. Anton

Entfernung Einkaufsmöglichkeit

0,60 km

Parkmöglichkeiten

Öffentlicher Parkplatz

Ortsbeschreibung

Flirsch

Der kleine Ort liegt reizvoll auf 1200 m Höhe, 7 km östlich von Pettneu und 12 km von St. Anton entfernt. In Flirsch Übungslift für Anfänger und Kinder, kleine Skischule, Natureislaufplatz, beleuchtete Rodelbahn. Wendepunkt der 22 km langen Stanzertal-Loipe St. Anton – Pettneu – Flirsch. Nach St. Anton Gratis-Skibusverkehr.


Gebietsbeschreibung:
Arlberg
St. Anton.Pettneu.Flirsch.Strengen

Skigebiet Der Kreis schließt sich: mit dem Bau der neuen Flexenbahn zwischen Alpe Rauz/Stuben und Trittkopfbahn/Zürs werden die Skigbiete St.Anton und Zürs/Lech miteinander verbunden. Ebenfalls in Planung sind die Albonabahn II in Stuben (Alpe Rauz-Albona) sowie die beiden Trittkopbahnen in Zürs (geplante Eröffnung aller 4 Bahnen Winter 16/17). Das macht Ski Arlberg zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Skifahrer können dann alle Orte am Arlberg bequem und schnell auf Skiern erreichen. Das Hauptskigebiet in St. Anton um Valluga, Galzig und Gampen/Kapall wird mit 3 Seilbahnen, 3 Sechsersesselbahnen, 5 Vierersesselbahnen, einer Dreiersesselbahn, 6 Schleppliften und 5 Übungsliften erschlossen, die ein herrliches Skikarussell bilden. Für die Gäste aus den Ortsteilen Nasserein und St. Jakob führt die Nassereinbahn zum Gampen und somit direkt ins Skigebiet. Schöne Talabfahrt vom Gampen nach Nasserein. Galzig (2185 m) und Kapall (2325 m), der Hausberg St. Antons, werden getoppt von der Valluga (2811 m), dem mit Recht berühmtesten Skiberg im Arlberggebiet. Vom Vallugagrat (2650 m) führen Pisten aller Variationen und Schwierigkeitsgrade, deren bekannteste die supersteile Schindlerkar- und die sanftere Mattunabfahrt sind. Hinzu kommt das gut angeschlossene Albona-Gebiet in Stuben mit schönen Tiefschnee- und vielen Variantenabfahrten (3 Doppelsesselbahnen). Gegenüber von Galzig, auf der anderen Talseite, das Rendlskigebiet. Die Talstation der neuen Bahn wurde in den Ort verlegt und steht nun 150 m neben der Galzig-Bahn. Auf dem Rendl erschließen eine Sechsersesselbahn, 3 Doppelsesselbahnen, ein Schlepplift und ein Übungslift die überwiegend nord- und ostseitigen Pisten. Die Talabfahrt führt nun über eine Brücke in den Ort. 15 km Abfahrten der Gebiete Galzig und Gampen sowie die Verbindung dieser beiden Bereiche können bei Bedarf künstlich beschneit werden. Ein Muss sind die Skigebiete von Zürs, Lech, Warth und Schröcken (gleicher Skipass), die dann über die neue Flexenbahn bequem erreichbar sind.
Snowboard Treff für Snowboarder und Akrobaten ist das Rendl-Gebiet. Der Boarder-Funpark wurde erneuert: insgesamt 10 Hindernisse, darunter mehrere Schanzen und Balken.
Skipass Skipass für alle 85 Seilbahnen und Lifte im Arlberggebiet, also in St. Anton, St. Christoph, Stuben, Klösterle/Sonnenkopf, Zürs, Lech, Warth und Schröcken. 6 Tage Hochsaison € 262, Jugendliche Jahrgänge 1997-2000 und Senioren Jahrgänge 1952 und früher € 227, Kinder Jahrgänge 2001-2008 € 157. Kleinkinder ab Jahrgang 2009 zahlen € 10 für eine Saisonkarte. Bis 23.12. und ab 01.04. deutlich reduzierte Preise. Skipässe können schon am Vorabend ohne Wartezeiten an den Kassen Galzig und Nassereinbahn sowie an den beiden Kassen in der Fußgängerzone gekauft werden.
Langlauf Im Ortsbereich St. Anton/St. Jakob drei kurze Rundloipen (0,5/2/5 km). Anspruchsvolle, landschaftlich reizvolle Loipe ab Mooserkreuz zum Ferwallsee (10 km). In St. Christoph eine 2,5 km lange Höhenloipe. Und schließlich die 22 km lange Loipe im Stanzertal von St. Anton über Pettneu nach Flirsch und zurück.
Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bei der Skischule Arlberg folgende Ermäßigungen: Skikurse 3 Tage 3%, 5 und 6 Tage 5%. Snowboardkurse 3 Tage 3%, 5 Tage 5%. Sport Matt in Pettneu gewährt beim Skiverleih 10% Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.
INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET . Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.

Sport, Erlebnis, Kultur und Infrastruktur in der Umgebung (Angaben sind ohne Gewähr, Entfernungen Luftlinie)

Bewertung

Gesamteindruck

5,00 / 5

2 Kundenbewertungen

5,00 Ausstattung
5,00 Lage
5,00 Sauberkeit
5,00 Äusserer Gesamteindruck
5,00 Preis/Leistung

  • Haus Falch
    5,00 / 5 -

    vom 22.04.2010 Urlaub vom 27.03.2010 bis 03.04.2010

    5,00 Ausstattung
    5,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    Empfehlenswert für

    Paare

    Beste Jahreszeit

    Winter

    In der Umgebung gibt es

    Supermarkt, Restaurant

    Natur

    Wald, Berge

    Freizeitmöglichkeiten

    Wandern

    Shoppingmöglichkeiten

    Mode, Souvenir

    Meine Restaurantempfehlung

    Troschana

  • Haus Falch
    5,00 / 5 -

    vom 21.04.2009 Urlaub vom 27.12.2008 bis 03.01.2009

    5,00 Ausstattung
    5,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    Our latest holidays in Flirsch we enjoyed a lot of our house. We are from Spain and we felt so good in that house.

    Empfehlenswert für

    Very calm. You've got some restaurants, bars and pubs in St. Anton., Familien, Paare, Senioren

    Beste Jahreszeit

    The location is so good. 500meters next to the bus stations. Buses go to St. Anton ski resort. In 15 minutes you are at the ski station.Very good snow. All the mountains and the vail were covered with snow.To Innsbruck you've got one hour by car.Very good road and higways to arrive there., Winter

    In der Umgebung gibt es

    In St. Anton you have it. Big supermarket and friendly people., Supermarkt, Fremdenverkehrsamt

    Natur

    Big mountains and good snow., Berge

    Freizeitmöglichkeiten

    very very good Ski station

    Shoppingmöglichkeiten

    In St. Anton you've got all necesary of Tirol Souvenirs and fashion shops. Also in Lech you've got good fashion shops., Mode, Souvenir

    Meine schönsten Fotos

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

    Spielplatz i.d.N.

  • Ortsbeschreibung

    Flirsch
    Der kleine Ort liegt reizvoll auf 1200 m Höhe, 7 km östlich von Pettneu und 12 km von St. Anton entfernt. In Flirsch Übungslift für Anfänger und Kinder, kleine Skischule, Natureislaufplatz, beleuchtete Rodelbahn. Wendepunkt der 22 km langen Stanzertal-Loipe St. Anton – Pettneu – Flirsch. Nach St. Anton Gratis-Skibusverkehr.
    Gebietsbeschreibung:
    Arlberg
    St. Anton.Pettneu.Flirsch.Strengen
    Skigebiet Der Kreis schließt sich: mit dem Bau der neuen Flexenbahn zwischen Alpe Rauz/Stuben und Trittkopfbahn/Zürs werden die Skigbiete St.Anton und Zürs/Lech miteinander verbunden. Ebenfalls in Planung sind die Albonabahn II in Stuben (Alpe Rauz-Albona) sowie die beiden Trittkopbahnen in Zürs (geplante Eröffnung aller 4 Bahnen Winter 16/17). Das macht Ski Arlberg zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Skifahrer können dann alle Orte am Arlberg bequem und schnell auf Skiern erreichen. Das Hauptskigebiet in St. Anton um Valluga, Galzig und Gampen/Kapall wird mit 3 Seilbahnen, 3 Sechsersesselbahnen, 5 Vierersesselbahnen, einer Dreiersesselbahn, 6 Schleppliften und 5 Übungsliften erschlossen, die ein herrliches Skikarussell bilden. Für die Gäste aus den Ortsteilen Nasserein und St. Jakob führt die Nassereinbahn zum Gampen und somit direkt ins Skigebiet. Schöne Talabfahrt vom Gampen nach Nasserein. Galzig (2185 m) und Kapall (2325 m), der Hausberg St. Antons, werden getoppt von der Valluga (2811 m), dem mit Recht berühmtesten Skiberg im Arlberggebiet. Vom Vallugagrat (2650 m) führen Pisten aller Variationen und Schwierigkeitsgrade, deren bekannteste die supersteile Schindlerkar- und die sanftere Mattunabfahrt sind. Hinzu kommt das gut angeschlossene Albona-Gebiet in Stuben mit schönen Tiefschnee- und vielen Variantenabfahrten (3 Doppelsesselbahnen). Gegenüber von Galzig, auf der anderen Talseite, das Rendlskigebiet. Die Talstation der neuen Bahn wurde in den Ort verlegt und steht nun 150 m neben der Galzig-Bahn. Auf dem Rendl erschließen eine Sechsersesselbahn, 3 Doppelsesselbahnen, ein Schlepplift und ein Übungslift die überwiegend nord- und ostseitigen Pisten. Die Talabfahrt führt nun über eine Brücke in den Ort. 15 km Abfahrten der Gebiete Galzig und Gampen sowie die Verbindung dieser beiden Bereiche können bei Bedarf künstlich beschneit werden. Ein Muss sind die Skigebiete von Zürs, Lech, Warth und Schröcken (gleicher Skipass), die dann über die neue Flexenbahn bequem erreichbar sind.
    Snowboard Treff für Snowboarder und Akrobaten ist das Rendl-Gebiet. Der Boarder-Funpark wurde erneuert: insgesamt 10 Hindernisse, darunter mehrere Schanzen und Balken.
    Skipass Skipass für alle 85 Seilbahnen und Lifte im Arlberggebiet, also in St. Anton, St. Christoph, Stuben, Klösterle/Sonnenkopf, Zürs, Lech, Warth und Schröcken. 6 Tage Hochsaison € 262, Jugendliche Jahrgänge 1997-2000 und Senioren Jahrgänge 1952 und früher € 227, Kinder Jahrgänge 2001-2008 € 157. Kleinkinder ab Jahrgang 2009 zahlen € 10 für eine Saisonkarte. Bis 23.12. und ab 01.04. deutlich reduzierte Preise. Skipässe können schon am Vorabend ohne Wartezeiten an den Kassen Galzig und Nassereinbahn sowie an den beiden Kassen in der Fußgängerzone gekauft werden.
    Langlauf Im Ortsbereich St. Anton/St. Jakob drei kurze Rundloipen (0,5/2/5 km). Anspruchsvolle, landschaftlich reizvolle Loipe ab Mooserkreuz zum Ferwallsee (10 km). In St. Christoph eine 2,5 km lange Höhenloipe. Und schließlich die 22 km lange Loipe im Stanzertal von St. Anton über Pettneu nach Flirsch und zurück.
    Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bei der Skischule Arlberg folgende Ermäßigungen: Skikurse 3 Tage 3%, 5 und 6 Tage 5%. Snowboardkurse 3 Tage 3%, 5 Tage 5%. Sport Matt in Pettneu gewährt beim Skiverleih 10% Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.
    INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET . Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.

Ähnliche Feriendomizile

90%

Haus Brunelle

Österreich, St. Anton am Arlberg, Flirsch

3.93 / 5
< 5 km Entfernung
99%

Haus Falch

Österreich, St. Anton am Arlberg, Flirsch

5.00 / 5
< 5 km Entfernung
99%

Haus Falch

Österreich, St. Anton am Arlberg, Flirsch

4.80 / 5
< 5 km Entfernung
83%

Haus Brunelle

Österreich, St. Anton am Arlberg, Flirsch

4.20 / 5
< 5 km Entfernung