FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee Lipno nad Vltavou

Objektnummer: 286969

  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Zimmer (Wohnbeispiel)
    Zimmer (Wohnbeispiel)
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Modell
    Modell
  • Zimmer(Wohnbeispiel)
    Zimmer(Wohnbeispiel)
  • Zimmer (Wohnbeispiel)
    Zimmer (Wohnbeispiel)
  • Zimmer
    Zimmer
  • Bad (Wohnbeispiel)
    Bad (Wohnbeispiel)
  • Lipno-Stausee
    Lipno-Stausee
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Skigebiet Kramolin im Ort
    Skigebiet Kramolin im Ort
  • Skigebiet Kramolin im Ort
    Skigebiet Kramolin im Ort
Region
Ausstattung
Objekttyp
Ferienwohnung
Belegung
4 Personen
Bewertung
FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee

4.67 / 5 Exzellent

Ergebnis aus 3 Bewertungen

Objektbeschreibung



Ihr Urlaubsobjekt: Insgesamt in 65 Unterkünften. Die FerienWohnung befindet sich in einer Ferienanlage und ist umgeben von einem offenen Grundstück. Der Appartement-Park Riviera Lipno wird etappenweise gebaut. Die Die FerienWohnungen 286969, 286970, 286971, 286972, 286973, 286974, 286975, 286976, 286977, 286978, 286979, 286980 (je 4 Personen), 286982, 286983, 286984, 286985, 286986, 286987, 286988, 286989, 286990 (je 4 Personen), 286991, 286992, 286993, 286994, 286995, 286996, 286997, 286998, 286999, 287000, 287001, 287002, 287003, 287004 (je 6 Personen), 287005 (14 Personen), 287065, 287066, 287067, 287068, 287069, 287070, 287071 (je 8 Personen) und 287072, 287073, 287074 (10 Personen) befinden sich in derselben Anlage. Zur Nutzung stehen zur Verfügung: Rezeption und Waschsalon. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten von verschiedenen Sport- und Freizeiteinrichtungen wie Rodelbahn, Radwege, Tischtennis, Fahrrad- und Bootsverleih, Sportareal mit Squash, Badminton, Bowling, Tennis, Kletterwand, Aquapark, Seilzentrum, Rafting.
Ihre Ferienwohnung:Studio, 1 Zimmer, 38 qm, 4 Personen. Elektroheizung. Wohn/Schlafzimmer mit 1 Doppelbett, 2 Zusatzbetten auf Couch/Sofa, Essecke, TV und Kleiderschrank. Kochecke im Wohn/Schlafzimmer mit Elektroherd (4 Platten), Backofen, Kühlschrank (Eisfach), Mikrowelle und Kaffeemaschine. Bad mit Dusche und WC. Fernsehempfang erfolgt via Satellit.
In der FerienWohnung ist das Rauchen verboten.

Buchen ohne Risiko: Bis 31.07. können Sie von Ihrer Buchung für den Winter 2017 (Mietzeitraum zwischen 05.11.16 -04.04.17) kostenlos zurücktreten. Die Anzahlung erhalten Sie selbstverständlich zurück.
Haustier:erlaubt, EUR 4.00/Tier und Tag. Bei jedem Typ gibt es FerienWohnungen, wo Hunde erlaubt bzw. nicht erlaubt sind.

Lage:Lipno nad Vltavou, CSR LIP 700* mNN. Die FerienWohnung (Studio) befindet sich in einer Ferienanlage und am Wasser. Der Appartement-Park Riviera Lipno befindet sich in unmittelbaren Nähe vom Seeufer. Die Zufahrt erfolgt über eine Nebenstraße (Geröll oder Schotter). Parkplatz auf dem Grundstück. Einkauf 400 m, Restaurant 250 m. Hallenbad und Sauna jeweils 100 m. Sessellift auf den Berg Kramolin 800 m. UNESCO-Stadt Cesky Krumlov mit Schloss, Burg, Sommertheater und Galerien 30 km.
Im Sommer:Lipno-Stausee (Strand mit Wiese). Angeln in 100 m. Je nach Lage der FerienWohnung ist die Entfernung zum Lipno-Stausee unterschiedlich und beträgt zwischen 30 und CSR LIP 100* m.
Im Winter:Skilift 800 m. Skigebiet 800 m (Skiareal Lipno). Loipe 100 m und Skischule und Skiverleih jeweils 800 m. Untere Station vom Sessellift auf Berg Kramolin 800 m. Im Skiareal Lipno gibt es mehrere Skipisten der verschiedenen Schwierigkeit, eigene Snowboardpiste und künstliche Beschneiung. Gespurten Loipen (50 km) vor Ort.

Mietbedingungen und Preise:
Nebenkosten-Kosten vor Ort:Obligatorisch:Saison 2016: Anmeldegebühr EUR 8,00 pro Person pro Aufenthalt (31.10.15-05.11.16). Anmeldegebühr EUR 8,00 pro Person pro Aufenthalt (31.10.15-23.04.16). Endreinigung EUR 25,00 pro Objekt pro Aufenthalt (31.10.15-23.04.16). Endreinigung EUR 25,00 pro Objekt pro Aufenthalt (31.10.15-05.11.16). Servicepaket EUR 9,50 pro Person pro Aufenthalt (31.10.15-23.04.16). Servicepaket EUR 9,50 pro Person pro Aufenthalt (31.10.15-05.11.16). Ortstaxe laut Ortstarif. Saison 2017: Anmeldegebühr EUR 8,00 pro Person pro Aufenthalt (05.11.16-22.04.17). Anmeldegebühr EUR 8,00 pro Person pro Aufenthalt (05.11.16-04.11.17). Endreinigung EUR 25,00 pro Objekt pro Aufenthalt (05.11.16-04.11.17). Endreinigung EUR 25,00 pro Objekt pro Aufenthalt (05.11.16-22.04.17). Servicepaket EUR 9,50 pro Person pro Aufenthalt (05.11.16-04.11.17). Servicepaket EUR 9,50 pro Person pro Aufenthalt (05.11.16-22.04.17). Ortstaxe laut Ortstarif. Auf Wunsch:Saison 2016: Hochstuhl EUR 8,00 pro Stück pro Aufenthalt (31.10.15-05.11.16). Internetzugang EUR 10,00 (31.10.15-05.11.16). Kinderbett EUR 8,00 pro Bett pro Aufenthalt (31.10.15-05.11.16). Saison 2017: Hochstuhl EUR 8,00 pro Stück pro Aufenthalt (05.11.16-04.11.17). Internetzugang EUR 10,00 (05.11.16-04.11.17). Kinderbett EUR 8,00 pro Bett pro Aufenthalt (05.11.16-04.11.17).
Kaution:EUR 100,-/Objekt

Reguläre Anreisetage ( mit Mindestdauer 7 Tag(e) ) : Samstag

Alternative Anreisetage:
von 23.04.2016 bis 11.06.2016 ( mit Mindestdauer 3 Tag(e) ) : Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
von 11.06.2016 bis 17.09.2016 ( mit Mindestdauer 7 Tag(e) ) : Samstag
von 17.09.2016 bis 05.11.2016 ( mit Mindestdauer 3 Tag(e) ) : Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Ausstattung

Kurzbeschreibung

Sonstiges

Nichtraucherhaus

Wohnfläche

38 m²

Normalbelegung

4 Personen

Maximalbelegung

4 Personen

Haustier

erlaubt

Anzahl Badezimmer

1

Küche

Küche  1

Ausstattung Küche

Mikrowellenherd, Tiefkühlschrank/Truhe, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, E-Herd

Sonstige Inneneinrichtung

Heizung

Heizung

Unterhaltungselektronik

SAT-Empfang, TV

Einrichtungen

Gemeinschaftswaschmaschine

Umgebung

Entfernung Restaurant

0,25 km

Entfernung Einkaufsmöglichkeit

0,40 km

Entfernung Skilift/Bergbahn

0,80 km

Entfernung Loipe

0,10 km

Entfernung Angelmöglichkeit

0,10 km

Parkmöglichkeiten

Parkplatz

Sport, Erlebnis, Kultur und Infrastruktur in der Umgebung (Angaben sind ohne Gewähr, Entfernungen Luftlinie)

Bewertung

Gesamteindruck

4,67 / 5

3 Kundenbewertungen

5,00 Ausstattung
4,67 Lage
4,33 Sauberkeit
4,67 Äusserer Gesamteindruck
4,67 Preis/Leistung

  • FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee
    4,40 / 5 - Gesamteindruck von einem Kunden des Veranstalters

    vom 31.03.2016 Urlaub vom 29.12.2012 bis 05.01.2013

    5,00 Ausstattung
    5,00 Lage
    3,00 Sauberkeit
    4,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    Again and again.

  • FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee
    4,60 / 5 - Gesamteindruck von einem Kunden des Veranstalters

    vom 31.03.2016 Urlaub vom 29.12.2012 bis 05.01.2013

    5,00 Ausstattung
    4,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    4,00 Preis/Leistung

    dobrze nam się podobało

  • FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee
    5,00 / 5 - Gesamteindruck von einem Kunden des Veranstalters

    vom 31.03.2016 Urlaub vom 04.07.2009 bis 11.07.2009

    5,00 Ausstattung
    5,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    il s'agit d'un excellent investissement

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

    Schwimmen: Der Stausee Lipno mit seinem 23°C warmen und sauberen Wasser ist ein idealer Ort zum Baden und Schwimmen, an seinen Ufern gibt es viele Badestrände. An manchen von ihnen gibt es Attraktionen und zwar nicht nur für Kinder. Wer eher kultivierte Schwimmbecken mag, wird den Aquapark in Frymburk vorziehen. Yachtsport: Auf dem Stausee Lipno tummeln sich dank seiner großen Wasserfläche fast soviel Segelboote und Surfbretter wie am Meer. Verleihe von Wassersportausrüstungen und Instrukteure gibt es in Frymburk (Segelbootverleih), in Lipno n. V. (Windsurfingverleih und -schule) und in ?erná v Pošumaví (Yachtsport, Windsurfing). Kiteboarding: Haben sie schon mal einen Drachen auf einem See steigen lassen? In ?erná v Pošumaví können Sie einen neuen Adrenalinsportart - das Kiteboarding ausprobieren. Lassen Sie sich samt Board von einem Drachen über den See ziehen. Aquaskipping: In ?erná v Pošumaví kann man eine weitere ausgefallene Sportart ausprobieren - das Aquaskipping. Der Aquaskipper ist ein Schwimmgerät, das mit einer energischen rhythmischen Hüpfbewegung angetrieben wird - der Clou: wer aufhört, geht unter. Wassertreter: Viel gemütlichere Wassertreter kann man sich wohl an jedem Lipno-Strand ausleihen, so z.B. in Horní Planá oder in Lipno n. Vltavou. Ruder- und sonstige Boote Kleine Ruderboote, Motorboote und Segelboote bekommt man z.B. in Lipno nad Vltavou, ?erná v Pošumaví oder Vyšší Brod geliehen. Angelsport: Die Lipno-Region gilt als ausgesprochenes Anglerparadies. Im Angelrevier von Lipno befinden sich nicht nur hunderte stehende Gewässer, sondern auch den Oberlauf der Moldau. Sie bieten beste Möglichkeiten nicht nur zum klassischen Angeln, sondern auch zum Flugangeln.

    Ausflugsmöglichkeiten

    Cesky Krumlov - Krumau ist eine der sehr gut erhaltenen historischen Städte in der Tschechischen Republik. Eingetragen in das Verzeichnis des Weltkulturerbe der UNESCO legt die Stadt Zeugnis über die Entwicklungsgeschichte Mitteleuropas ab. Dominante der Stadt ist die Burg, die in ein komfortables Schloss umgebaut wurde. Eine mehrgeschossige Mantelbrücke, der Schlosspark sowie das Schlosstheater sind auf dem Komplex zu finden. Gegenüber dem Schloss verläuft das Latrán Gässchen in dem eine Reihe historischer Häuser stehen, das im Renaissancestil erbaute Budweiser Tor und das Minoritenkloster. Gegenüber dem Schloss in der Moldauschleife liegt die Innenstadt, in deren malerischen Gässchen die gotische, Renaissance- und barocke Schönheit der Bürgerhäuser hervorsticht. Das Zentrum der Stadt ist der abfallende Marktplatz mit Renaissancerathaus aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Mehr unter www.ckrumlov.cz Der Ort Lipno nad Vltavou, zu deutsch Lippen an der Moldau wurde im Jahr 1530 erstmals erwähnt und war ein Holzfäller und Untertanendorf des Herrschaftsgutes Vyšší Brod. Mit dem Bau und der Flutung des gleichnamigen Stausee in den Jahren 1952 - 1959 wurde die Ortschaft fast vollständig zerstört und danach an erhöhter Stelle wieder aufgebaut. Heute hat der Ort ca. 550 Einwohner und ist neben Horní Planá und Frymburk eine der bedeutendsten Gemeinden am Lipnostausee. Mit der Nähe des Ortes zum Berg Kramolin ist Lipno auch ein Zentrum für den Wintersport geworden. 35 km Langlaufloipen sowie mehrere Abfahrtstrecken stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Im Jahr 2005 fand zum ersten mal ein Eislaufmarathon auf dem zugefrorenen See statt. Mehr unter www.lipnoservis.cz Das kleine Städtchen Frymburk liegt unmittelbar am Ufer des Lipnosee. Ein angenehmer Ort mit kleinen Pensionen und Hotels sowie gemütlichen Gaststätten. Ein kleiner Park auf dem Stadtplatz sowie die St.-Bartholomäus Kirche bilden den Mittelpunkt der Gemeinde. Sparkasse, Fischereigeschäft, Souvenir. und Einkaufsläden sind ebenfalls vorhanden. Der Weg am See lädt zu kurzen Spaziergängen ein. Ab Frymburk geht die Fähre an das Südufer des Lipnosee. Vom Hügel " Na Marte " in der unmittelbaren Umgebung von Frymburk genießen Sie einen herrlichen Ausblick über den Stausee. Die Burg Rožmberk war die Wiege und der Sitz des mächtigen Herrschergeschlechts der Herren von Rožmberk. Erstmals im Jahr 1253 erwähnt wurde Rožmberk ursprünglich als eine gotische Festung errichtet und später in ein Renaissance Schloss umgebaut welches dann im 19. Jahrhundert als romantisches Museum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Die Burg steht auf einem malerischen Ort, einer Landzunge über der Moldau. Der wunderschöne Rittersaal, die berühmte Musik-Nische, mehrere Kabinette aus der Gotikzeit und die im Stil der Neugotik hergerichtete Kreuzgalerie lassen den Besucher eine Reise durch die Geschichte erleben. Das Zeughaus bietet eine einzigartige Sammlung von Feuer- und kalten Waffen an. In der Schlossgalerie sind zahlreiche Gemälde der Barock- und Renaissance Zeit zu bewundern. Lauschen Sie der Story der Frau Perchta von Rožmberk. Die wohl berühmteste "weiße Frau" erscheint der Legende nach des Öfteren auf der Burg ! Ein auffälliges Merkmal des gleichnamigen Städtchens unterhalb der Burg ist der gotische Turm der Kirche der Jungfrau Maria. Rožmberk ist auch eine beliebte Haltestation bei einer Kanutour auf der Moldau. Am Rande der Ortschaft Vyšší Brod erstreckt sich auf einem weitläufigen Areal das gleichnamige Zisterzienserkloster. Es wurde 1259 von Vok von Rožmberk gegründet. Das Kloster ist auch gleichzeitig die letzte Ruhestätte von 10 Generationen des Herrschergeschlechtes Rožmberk. Als erster aus diesem Adelsgeschlecht fand der hingerichtete Záviš z Falkenštejna, der Anführer der rebellischen Witigonen seine Ruhe in diesen Mauern. Die Hussitenkriege überstand das Kloster schadlos obwohl 1422 die Eroberung erfolgte. Das dominante Bauwerk auf dem Klosterareal ist der gotische Dom Mariä Himmelfahrt. Dieser wird von Gebäuden des Konvent, Wirtschafts- und Wohnbauten umgeben. Das Kloster ist der Öffentlichkeit zugänglich und in einem seiner Teile ist das Postmuseum untergebracht. Das Schloss Hluboká in der Nähe von Budweis ist das wohl am meisten besuchte Denkmal Südböhmens. Aus einer ursprünglich im 13. Jahrhundert entstandenen Burg wurde bis 1871 durch zahlreiche Erweiterungen und Umbauten ein romantisches Schloss entwickelt. Über die Jahre diente es dem Adelsgeschlecht Schwarzenberg als prunkvoller neugotischer Fürstensitz. In die böhmische Geschichte ging Hluboká unter anderem darum ein, weil König Václav II im Jahre 1290 hier seinen Widersacher Záviš von Falkenštejn ( Denkmal auf der rechten Uferseite der Moldau ) hinrichten ließ. Zum Areal des Schlosses gehören das Zeughaus sowie die Südböhmische Mikoláš Aleš Galerie mit kostbaren Kunstsammlungen. Nicht weit von Hluboká steht das Jagdschloss Ohrada das 1708-1721 für Adam František von Schwarzenberg erbaut wurde. Heute ist darin das Jagdmuseum untergebracht. Zu dem Schloss gehört auch ein kleiner zoologischer Garten, der vor allem auf die Tierwelt des Böhmerwaldes ausgerichtet ist. Schwarzenberger Schwemmkanal - ein Kanalsystem, welches den Transport von Holz ( Holzschwemme ) aus den damals urwaldähnlichen aber holzreichen Regionen über die Donau bis nach Wien und über die Moldau bis Prag erlaubte. Entlang dieses Wasserbaus führen heute interessante Wander- und Radwanderrouten. Sollten Sie sich für diese böhmische Einmaligkeit interessieren so ist vorab ein Besuch im Schwemmkanalmuseum in Chvalsiny/Kalsching zu empfehlen.

    Ortsbeschreibung

    Loucovice, ehemals deutsch Kienberg ist eine ca. 2000 Einwohner zählende Ortschaft in der Talsohle des Lipnostausee gelegen (Entfernung vom Lipno cca 3 km). Die Gemeinde befindet sich im Naturpark Vyšebrodska.

  • Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

    Golf Möglichkeiten: 500 meter, Öffentliches Schwimmbad: 100 meter, Reiten: 15 km, Tennisplatz: 25 meter, Wassersport: 200 meter

Ähnliche Feriendomizile

99%

FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee

Tschechische Republik, Böhmerwald, Lipno nad Vltavou

4.67 / 5
< 5 km Entfernung
99%

FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee

Tschechische Republik, Böhmerwald, Lipno nad Vltavou

4.67 / 5
< 5 km Entfernung
99%

FerienWohnung Appartement-Park Riviera Lipno am Lipno-Stausee

Tschechische Republik, Böhmerwald, Lipno nad Vltavou

4.67 / 5
< 5 km Entfernung
99%

FerienWohnung Riviera Lipno am Lipno-Stausee

Tschechische Republik, Böhmerwald, Lipno nad Vltavou

4.48 / 5
< 5 km Entfernung