Sie erreichen uns telefonisch unter:
069 74 305 100
aus der Schweiz
(Lokaltarif)
Aus dem Ausland:
+49 69 74 305 100
(es gilt der Auslandtarif)
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 09:00 bis 22:00
von Samstag bis Sonntag von 9:00 bis 20:00
Sie erreichen uns telefonisch unter:
069 74 305 100
Aus dem Ausland:
+49 69 74 305 100
(es gilt der Auslandtarif)
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 09:00 bis 22:00
von Samstag bis Sonntag von 9:00 bis 20:00

Fenster schließenVerfügbarkeit prüfen: ObjektNr. 138247

  1. Hinweis
 

Prüfen Sie Preise und Verfügbarkeit.

ab 441 EUR pro Woche

Haus Lara Vodnjan

Objektnummer: 138247

 

Prüfen Sie Preise und Verfügbarkeit.

ab 441 EUR pro Woche
Haus Lara - Objektnummer: 138247
 
 
Land Kroatien
Region Istrien
Ort Vodnjan
Ausstattung
Objekttyp Ferienhaus
Belegung 7 Personen
Bewertung 4,40 / 5
Ergebnis aus 2 Bewertungen „Außerordentlich“

„Positiv: großes, sehr sauberes, funktionales haus mit großem Garten.“

Ferienhaus-Gast, Juli 2012

Haus Lara Vodnjan

Objektbeschreibung

[...] Von Valbandon bis Fazana schöne Strandpromenade zum Fahrrad fahren oder spazieren. [...]

Peroj

138247 - Ferienhaus 6-7 Personen

Das Haus LARA steht am Ortsrand von Peroj, in einem Wohn- und Ferienhausgebiet. Ortsmitte ca. 400 m, Restaurant ca. 700 m, Fels-/Kiesstrand ca. 800 m, Fazana 3 km, Pula 10 km.
Zufahrt zum Haus ca. 50 m über Schotterweg. Eingezäuntes, teils mit Mauern eingegrenztes, gepflegtes Grundstück (ca. 500 m2) mit abschließbarem Einfahrtstor, Blumen, Pinien und Olivenbäumen. Überdachter Freisitz, Außendusche, 3 Sonnenliegen, 1 Liegestuhl, 2 Sonnenschirme, Hollywoodschaukel, gemauerter Grill, Kinderschaukel. Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück. Große Terrasse (ca. 25 m2) mit Mobiliar.
Feriengerechte, gemütliche Einrichtung. Fliesen-/Parkettboden. Sat-TV. CD. Keine Heizmöglichkeit.

Nebenkosten am Ort Kurtaxe. Wäsche Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen. Wechsel der Bettwäsche alle 7 Tage inklusive. Kaution € 125. Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier € 25 pro Woche (Anmeldung).

138247 4-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 100 m2. Erdgeschoß: Wohn-/Schlafraum mit Sitzgruppe/ Bettcouch, Eßplatz und Terrassenausgang. Küche (4 Platten, Backofen, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster). Schlafzimmer mit franz. Bett. Einige Stufen erhöht: Bad/WC. 1. Etage: 2 Doppelzimmer, eines davon mit Balkonausgang.

Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück., Schotterweg ca. 50 m.;
Außenanlagen: (Alleinbenutzung): Terrasse 25 m², Freisitz (überdacht), Mobiliar vorhanden, 1 Liegestuhl, 3 Sonnenliegen, Sonnenschirme, Außendusche, gemauerter Grill.;
Lage: im Dorf Peroj, Wohngebiet, Feriensiedlung.;
Grundstück: (Alleinbenutzung): ca. 500 m², teilweise abgeschlossen (Zaun, Mauer, Einfahrtstor), naturbelassen, bepflanzt, Olivenbäume.;

Detailbeschreibung
Ausstattung: Sat-TV, CD. Keine Heizmöglichkeit.;
Einrichtung: feriengerecht, gemütlich, Fliesenboden, Parkettboden.;
138247: Einzelhaus, 6 - 7 Personen, 4 Zimmer, 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 100 m², 2 Etage(n).;

Entfernungen
Strand/Gewässer: Felsstrand ca. 800 m;
Nächster Ort/Stadt: Fazana ca. 3 km, Ortsmitte von Peroj ca. 400 m, Pula ca. 10 km;
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit ca. 400 m;

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 6 - 7;
Strand/Wasser: Felsstrand ca. 800 m;
Schlafzimmer: 3;
Wohnfläche: 100 m²;
Haustier: Haustier erlaubt;
Nächster Ort/Stadt: Fazana ca. 3 km, Ortsmitte von Peroj ca. 400 m, Pula ca. 10 km;
Zimmer: 4;
Objekttyp: Einzelhaus;

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: (EG): franz. Bett.;
Schlafzimmer 2: (Dachgeschoß): Doppelbett, Balkonausgang.;
Schlafzimmer 3: (Dachgeschoß): Doppelbett.;
Eßplatz: im Wohnraum.;
Küche: Küchenausstattung: 4 Platten, Backofen, Kühlschrank, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., separat (EG).;
Wohn-/Schlafraum: (EG): Sitzgruppe, Bettcouch, Terrassenausgang.;
Sanitär 1: (Zwischenebene): Bad, WC.;

Ortsbeschreibung:
Pula und Umgebung

An der südwestlichen Spitze der Halbinsel Istrien, 130 km südlich von Triest und 110 km südwestlich von Rijeka liegt die Hafenstadt Pula . Zahlreiche, meist recht gut erhaltene Baudenkmäler (z.B. das Amphitheater, der Augustustempel und der kleine Triumphbogen) sind Zeugen der bewegten und interessanten Vergangenheit dieser Stadt. In Pula selbst, in den belebten Geschäftsstraßen, auf dem Markt und in den Straßencafés geht es sehr lebhaft zu. In der Stadt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Festivals, Theater und Folklore. Wenige Kilometer südlich des Stadtzentrums, direkt am Meer, liegen die touristischen Anlagen, moderne Hotelkomplexe und ausgewogene Feriensiedlungen, die bekanntesten auf der Halbinsel Verudela und an der tief eingeschnittenen Bucht Veruda (Nova Veruda und Pjescana Uvala) mit modernem Jachthafen. Hier konzentriert sich das umfassende Sport- und Unterhaltungsangebot, man findet gute Restaurants, Cafés, Diskotheken und Nachtclubs. Im südlichsten Abschnitt, an der stark gegliederten Küste mit schönen Stein- und Felsstränden, finden sich alte Fischerdörfer wie Premantura, Medulin und Liznjan, die in den vergangenen Jahren immer mehr Gäste anzogen. Das interessante Hinterland, eine abwechslungsreiche Küste mit sehenswerten Städten wie Rovinj (ca. 40 km) und Porec (ca. 50 km) an der Westküste, die Brionischen Inseln sowie die bekannten Ausflugsziele der Kvarner Bucht Cres/Losinj und Krk bieten vielfältige Möglichkeiten für Tagestouren.
Der kleine Vorort Valdebek liegt 2 km südöstlich von Pula. Im Ort Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Fels-/Kiesstrände 3 km.
Der kleine Vorort Pjescana Uvala liegt ca. 2 km südlich von Pula. Im Ort Cafés und Restaurants.Schöne Kiesbucht und Felsstrände. Bootsvermietung in der nahegelegenen Marina Veruda.
Das kleine Dorf Skatari liegt 2,5 km östlich von Pula Richtung Liznjan. Meer und Strände 5 km. Im Ort Einkaufsmöglichkeit. Landwirtschaftliche Produkte bei den Bauern im Ort.
Der kleine Badeort Vinkuran liegt 4 km südlich von Pula, in einer tief eingeschnittenen Bucht. Hier gibt es einen der ältesten Marmorbrüche Istriens, die 'Cava romana', mit Bildhauer-Workshops im Sommer. Im Ort Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten.
Der Nachbarort Banjole , 6 km südlich von Pula, ist eines der ältesten Fischerdörfer der Gegend. In Banjole Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und schöne Fels-/Kiesstrände.
Der kleine Fischerort Stinjan liegt in der gleichnamigen Bucht zwischen Pula (6 km) und Fazana (4 km). Unterhalb des Ortes Fels-/Kiesstrände umgeben von Pinienwald. Panoramaweg am Meer entlang von Stinjan nach Valbandon. Im Ort Restaurant, Café und Einkaufsmöglichkeit. In den ersten beiden Septemberwochen finden die zwei großen Musik- und Technofestivals 'Outlook' und 'Dimension' statt. In dieser Zeit ist der Strand nur begrenzt nutzbar.
Das Dorf Sisan liegt im Hinterland, 7 km östlich von Pula und 4 km nördlich von Medulin. Einkaufsmöglichkeit und Café im Ort. Meer 3 km, Naturstrände und Kiesbuchten 4 km. Schöne Fahrradwege in der Umgebung.
Die kleine Wohn- und Ferienhaussiedlung Volme liegt 7 km südlich von Pula, Richtung Premantura, in einer tiefen, fjordartigen Bucht mit kleinem Jachthafen. Restaurant im Ort. Einkaufsmöglichkeiten im Ort Banjole, 2 km entfernt.
Fazana , 8 km nordwestlich von Pula, ist ein lebhafter kleiner Fischer- und Badeort mit schönem Strand. Empfehlenswert ein Bootsausflug zu den vorgelagerten Brijuni-Inseln (Nationalpark). Anfang August das traditionelle Sardellenfest. Im Ort gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
Valbandon liegt 2 km südlich von Fazana. Der lange und flach abfallende Kiesstrand eignet sich besonders für Kinder. Von Valbandon bis Fazana schöne Strandpromenade zum Fahrrad fahren oder spazieren. Der Ort ist für seine große Auswahl an Restaurants bekannt.
Peroj , dessen Name soviel wie "am Blumengarten" bedeutet, liegt auf einer kleinen Anhöhe über der Küste, 10 km nördlich von Pula und 3 km vom lebhafteren Badeort Fazana entfernt. Netter alter Dorfkern mit frühromanischer Kirche, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten. Langer Kiesstrand.


Gebietsbeschreibung:
Istrien

Istrien, die Halbinsel im Nordwesten Kroatiens, zwischen Triest und Rijeka, hat eine alte Tradition als Reiseziel. Nach Opatija, das damals noch Abbazia hieß, oder etwa nach Portoroz reiste die 'feine' österreichische Gesellschaft bereits um die Jahrhundertwende. Die Vorzüge von Istrien liegen auf der Hand: ein mildes, günstiges Klima und angenehme Wassertemperaturen, eine üppige mediterrane Vegetation und viele kulturgeschichtliche Denkmäler. In einer reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft begeistern Steilküsten und Strände, meist aus Naturstein, Fels oder Kies. Einsame geschützte Buchten laden zum ungestörten Baden ein. Istrien ist eine touristisch gut erschlossene Region, die eine Vielzahl von Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Die Nachfrage konzentriert sich auf wenige, besonders beliebte Orte: Die alten Städte Rovinj, Porec und Umag, die lebhafte Hauptstadt Pula im Süden, das malerisch gelegene Rabac sowie Opatija, ein vielbesuchtes Seebad mit einem Hauch kaiserlich-königlicher Riviera-Atmosphäre. Einen starken Kontrast zum bunten Treiben dieser Orte setzen die Hügel im Hinterland, dem 'Grünen Istrien', wo sich nur wenige Kilometer von der Küste entfernt eine andere Welt aufzutun scheint, mit verzaubert wirkenden Dörfern in einer verkarsteten Landschaft. Interessant die vielen Ausflugsmöglichkeiten (auf eigene Faust oder über touristische Agenturen): Triest und Venedig (per Schiff oder auf dem Landweg) und die märchenhaften Postojna-Grotten, Lipica für Pferdefreunde, die Brionischen Inseln sowie die großen Inseln in der Kvarner Bucht wie Krk, Cres, Losinj und Rab.

Nebenkosten:
bis 18.03.2016:
Nebenkosten am Ort: Kurtaxe. Wäsche: Bettwäsche vorhanden. Wechsel, alle 7 Tage inklusive. Handtücher mitzubringen. Hochstuhl: ohne Berechnung (Bestellung). Kaution: EUR 125 in bar. Haustier: EUR 25/ Tier/ Woche (Anmeldung).
von 19.03.2016 bis 01.01.2050:
Nebenkosten am Ort: Kurtaxe. Wäsche: Bettwäsche vorhanden. Wechsel, alle 7 Tage inklusive. Handtücher mitzubringen. Hochstuhl: ohne Berechnung (Bestellung). Kaution: EUR 125 in bar. Haustier: EUR 25/ Tier/ Woche (zwei Tiere erlaubt; Anmeldung).

Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 25.10.2015 ):

Objektbeschreibung:
Peroj

138247 - Ferienhaus 6-7 Personen

Das Haus LARA steht am Ortsrand von Peroj, in einem Wohn- und Ferienhausgebiet. Ortsmitte ca. 400 m, Restaurant ca. 700 m, Fels-/Kiesstrand ca. 800 m, Fazana 3 km, Pula 10 km.
Zufahrt zum Haus ca. 50 m über Schotterweg. Eingezäuntes, teils mit Mauern eingegrenztes, gepflegtes Grundstück (ca. 500 m2) mit abschließbarem Einfahrtstor, Blumen, Pinien und Olivenbäumen. Überdachter Freisitz, Außendusche, 3 Sonnenliegen, 1 Liegestuhl, 2 Sonnenschirme, Hollywoodschaukel, gemauerter Grill, Kinderschaukel. Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück. Große Terrasse (ca. 25 m2) mit Mobiliar.
Feriengerechte, gemütliche Einrichtung. Fliesen-/Parkettboden. Sat-TV. CD. Keine Heizmöglichkeit.

Nebenkosten am Ort Kurtaxe. Wäsche Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen. Wechsel der Bettwäsche alle 7 Tage inklusive. Kaution € 125. Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier € 25 pro Tier und Woche (2 Tiere erlaubt; Anmeldung).

138247 4-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 100 m2. Erdgeschoß: Wohn-/Schlafraum mit Sitzgruppe/ Bettcouch, Eßplatz und Terrassenausgang. Küche (4 Platten, Backofen, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster). Schlafzimmer mit franz. Bett. Einige Stufen erhöht: Bad/WC. 1. Etage: 2 Doppelzimmer, eines davon mit Balkonausgang.
Ortsbeschreibung:
Pula und Umgebung

An der südwestlichen Spitze der Halbinsel Istrien, 130 km südlich von Triest und 110 km südwestlich von Rijeka liegt die Hafenstadt Pula . Zahlreiche, meist recht gut erhaltene Baudenkmäler (z.B. das Amphitheater, der Augustustempel und der kleine Triumphbogen) sind Zeugen der bewegten und interessanten Vergangenheit dieser Stadt. In Pula selbst, in den belebten Geschäftsstraßen, auf dem Markt und in den Straßencafés geht es sehr lebhaft zu. In der Stadt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Festivals, Theater und Folklore. Wenige Kilometer südlich des Stadtzentrums, direkt am Meer, liegen die touristischen Anlagen, moderne Hotelkomplexe und ausgewogene Feriensiedlungen, die bekanntesten auf der Halbinsel Verudela und an der tief eingeschnittenen Bucht Veruda (Nova Veruda und Pjescana Uvala) mit modernem Jachthafen. Hier konzentriert sich das umfassende Sport- und Unterhaltungsangebot, man findet gute Restaurants, Cafés, Diskotheken und Nachtclubs. Im südlichsten Abschnitt, an der stark gegliederten Küste mit schönen Stein- und Felsstränden, finden sich alte Fischerdörfer wie Premantura, Medulin und Liznjan, die in den vergangenen Jahren immer mehr Gäste anzogen. Das interessante Hinterland, eine abwechslungsreiche Küste mit sehenswerten Städten wie Rovinj (ca. 40 km) und Porec (ca. 50 km) an der Westküste, die Brionischen Inseln sowie die bekannten Ausflugsziele der Kvarner Bucht Cres/Losinj und Krk bieten vielfältige Möglichkeiten für Tagestouren.
Der kleine Vorort Valdebek liegt 2 km südöstlich von Pula. Im Ort Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Fels-/Kiesstrände 3 km.
Der kleine Vorort Pjescana Uvala liegt ca. 2 km südlich von Pula. Im Ort Cafés und Restaurants. Schöne Kiesbucht und Felsstrände. Bootsvermietung in der nahegelegenen Marina Veruda.
Das kleine Dorf Skatari liegt 2,5 km östlich von Pula Richtung Liznjan. Meer und Strände 5 km. Im Ort Einkaufsmöglichkeit. Landwirtschaftliche Produkte bei den Bauern im Ort.
Der kleine Badeort Vinkuran liegt 4 km südlich von Pula, in einer tief eingeschnittenen Bucht. Hier gibt es einen der ältesten Marmorbrüche Istriens, die 'Cava romana', mit Bildhauer-Workshops im Sommer. Im Ort Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten.
Der Nachbarort Banjole , 6 km südlich von Pula, ist eines der ältesten Fischerdörfer der Gegend. In Banjole Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und schöne Fels-/Kiesstrände.
Der kleine Fischerort Stinjan liegt in der gleichnamigen Bucht zwischen Pula (6 km) und Fazana (4 km). Unterhalb des Ortes Fels-/Kiesstrände umgeben von Pinienwald. Panoramaweg am Meer entlang von Stinjan nach Valbandon. Im Ort Restaurant, Café und Einkaufsmöglichkeit. In den ersten beiden Septemberwochen finden die zwei großen Musik- und Technofestivals 'Outlook' und 'Dimension' statt. In dieser Zeit ist der Strand nur begrenzt nutzbar.
Das Dorf Sisan liegt im Hinterland, 7 km östlich von Pula und 4 km nördlich von Medulin. Einkaufsmöglichkeit und Café im Ort. Meer 3 km, Naturstrände und Kiesbuchten 4 km. Schöne Fahrradwege in der Umgebung.
Die kleine Wohn- und Ferienhaussiedlung Volme liegt 7 km südlich von Pula, Richtung Premantura, in einer tiefen, fjordartigen Bucht mit kleinem Jachthafen. Restaurant im Ort. Einkaufsmöglichkeiten im Ort Banjole, 2 km entfernt.
Fazana , 8 km nordwestlich von Pula, ist ein lebhafter kleiner Fischer- und Badeort mit schönem Strand. Empfehlenswert ein Bootsausflug zu den vorgelagerten Brijuni-Inseln (Nationalpark). Anfang August das traditionelle Sardellenfest. Im Ort gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
Valbandon liegt 2 km südlich von Fazana. Der lange und flach abfallende Kiesstrand eignet sich besonders für Kinder. Von Valbandon bis Fazana schöne Strandpromenade zum Fahrrad fahren oder spazieren. Der Ort ist für seine große Auswahl an Restaurants bekannt.
Peroj , dessen Name soviel wie "am Blumengarten" bedeutet, liegt auf einer kleinen Anhöhe über der Küste, 10 km nördlich von Pula und 3 km vom lebhafteren Badeort Fazana entfernt. Netter alter Dorfkern mit frühromanischer Kirche, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten. Langer Kiesstrand.


Gebietsbeschreibung:
Istrien

Istrien, die Halbinsel im Nordwesten Kroatiens, zwischen Triest und Rijeka, hat eine alte Tradition als Reiseziel. Nach Opatija, das damals noch Abbazia hieß, oder etwa nach Portoroz reiste die 'feine' österreichische Gesellschaft bereits um die Jahrhundertwende. Die Vorzüge von Istrien liegen auf der Hand: ein mildes, günstiges Klima und angenehme Wassertemperaturen, eine üppige mediterrane Vegetation und viele kulturgeschichtliche Denkmäler. In einer reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft begeistern Steilküsten und Strände, meist aus Naturstein, Fels oder Kies. Einsame geschützte Buchten laden zum ungestörten Baden ein. Istrien ist eine touristisch gut erschlossene Region, die eine Vielzahl von Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Die Nachfrage konzentriert sich auf wenige, besonders beliebte Orte: Die alten Städte Rovinj, Porec und Umag, die lebhafte Hauptstadt Pula im Süden, das malerisch gelegene Rabac sowie Opatija, ein vielbesuchtes Seebad mit einem Hauch kaiserlich-königlicher Riviera-Atmosphäre. Einen starken Kontrast zum bunten Treiben dieser Orte setzen die Hügel im Hinterland, dem 'Grünen Istrien', wo sich nur wenige Kilometer von der Küste entfernt eine andere Welt aufzutun scheint, mit verzaubert wirkenden Dörfern in einer verkarsteten Landschaft. Interessant die vielen Ausflugsmöglichkeiten (auf eigene Faust oder über touristische Agenturen): Triest und Venedig (per Schiff oder auf dem Landweg) und die märchenhaften Postojna-Grotten, Lipica für Pferdefreunde, die Brionischen Inseln sowie die großen Inseln in der Kvarner Bucht wie Krk, Cres, Losinj und Rab.

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Ausstattung

Kurzbeschreibung

Art des Objektes Ferienhaus
Anreisetag beliebig
Wohnfläche 100 m²
Normalbelegung 7 Personen
Maximalbelegung 7 Personen
Haustier erlaubt
Anzahl Zimmer 4
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl WC 1
Anzahl Badezimmer 1
Aussenanlage Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

Unterhaltungselektronik TV

Garten und Aussenanlagen

Gartenausstattung Grill vorhanden

Umgebung

Entfernung Stadt 3,00 km
Name der Stadt Fazana
Entfernung Einkaufsmöglichkeit 0,40 km
Entfernung Meer / See 0,80 km
Parkmöglichkeiten Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage

Anfahrtsinformationen

Nächster Flughafen (Entfernung) 15,00 km

Sport, Erlebnis, Kultur und Infrastruktur in der Umgebung (Angaben sind ohne Gewähr, Entfernungen Luftlinie)

Nachtclubs
Fahrradgeschäfte weitere
Flughäfen
Golfplätze
Sehenswürdigkeiten
Strände

vom 16.07.2012
4,60 / 15
Urlaub vom 16.06.2012 bis 07.07.2012

Ausstattung 3,00 / 5
Lage 5,00 / 5
Sauberkeit 5,00 / 5
Äusserer Gesamteindruck 5,00 / 5
Preis/Leistung 5,00 / 5

Das hat mir besonders gut gefallen großes, sehr sauberes, funktionales haus mit großem Garten. Sehr freundliche und liebenswerte Vermieterin
Das fand ich weniger gut Das badezimmer ist sehr klein, die Einrichtung in den siebziger Jahren stehengeblieben
 Bewertung melden


vom 14.11.2011
4,20 / 15
Urlaub vom 08.10.2011 bis 22.10.2011

Ausstattung 3,00 / 5
Lage 4,00 / 5
Sauberkeit 5,00 / 5
Äusserer Gesamteindruck 4,00 / 5
Preis/Leistung 5,00 / 5

Haus Lara Vodnjan

Objektnummer: 138247

 

Prüfen Sie Preise und Verfügbarkeit.

ab 441 EUR pro Woche

Ähnliche Feriendomizile

 
 
  Zur Anmeldung
  •  15 € Reisegutschein für Ihre Newsletter-Anmeldung!
  •  Immer aktuelle Top-Angebote, Gewinnspiele & TV-Tipps