Sie erreichen uns telefonisch unter:
0800 33 66 4945
aus der Schweiz
(Lokaltarif)
Aus dem Ausland:
+49 69 74305 100
(es gilt der Auslandtarif)
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 09:00 bis 22:00
sowie von Samstag bis Sonntag von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sie erreichen uns telefonisch unter:
0800 33 66 4945
(aus Deutschland kostenlos)
Aus dem Ausland:
+49 69 74305 100
(es gilt der Auslandtarif)
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 09:00 bis 22:00
sowie von Samstag bis Sonntag von 9:00 bis 20:00 Uhr

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte: 4,15 / 15 aus 4397 Bewertungen

Das Königreich Schweden (Skandinavien) wird weitgehend von Nadelwäldern beherrscht, so dass Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Schweden stets von Grünem umgeben ist. Aufgrund dessen dürfte das Land das ideale Urlaubsland für Naturfreunde sein. Die Landschaft in Schweden ist abwechslungsreich – zahlreiche Seen, Flüssen, Wasserfällen, kleine Gebirge und weite Ebenen. Deshalb befinden sich auch viele Ferienhäuser am See, die sich aufgrund ihrer Lage perfekt für einen Angelurlaub eignen.

Schweden ist das größte skandinavische Land und dennoch leben auf einer Fläche von 450.000 Quadratkilometer rund 9 Millionen Einwohner. Die Einwohnerzahl der Hauptstadt Schwedens - Stockholm - beträgt rund 1,7 Millionen. Sie ist zugleich die größte und geschichtsträchtigste des Landes. Beeindruckend ist ferner, dass im Stadtgebiet von Stockholm 14 Inseln liegen, welche durch 53 Brücken miteinander verbunden werden.

 

5032 Ferienhäuser und Ferienwohnungen gefunden

Gesucht wurde nach: Land: Schweden

Bild und Ausstattung Beschreibung Bewertung und Preis
Mühlhaus Troll am See Vrigstadsån - Ruskensee in Südschweden - Småland (921478)
Schweden, Småland, Jönköpings län, Stockaryd

Ferienhaus, max. 4 Personen, 6 Zimmer, Geschirrspüler, Waschmaschine, TV, Klimaanlage, Kamin, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Haus "Sandvik Skola" am Ruskensee, Südschweden/Småland (749823)
Schweden, Småland, Jönköpings län, Stockaryd

Ferienhaus, max. 6 Personen, 6 Zimmer, Geschirrspüler, Waschmaschine, TV, Klimaanlage, Sauna, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Ferienhaus in Lappland am Wildfluss (493058)
Schweden, Nordschweden, Västerbottens län, Sorsele

Ferienhaus, max. 4 Personen, 2 Zimmer, Haustier erlaubt, Waschmaschine, Sauna, Kamin, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Internet-Zugang, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Haus "Hulebo", Nähe Ruskensee, Südschweden/Småland (828014)
Schweden, Småland, Jönköpings län, Värnamo

Ferienhaus, max. 8 Personen, 7 Zimmer, Geschirrspüler, Waschmaschine, TV, Kamin, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Blockhaus Schwedisch Lappland (834320)
Schweden, Nordschweden, Norrbottens län, Överkalix

Ferienhaus, max. 3 Personen, 2 Zimmer, Haustier erlaubt, TV, Sauna, Kamin, Grill, Angeln, Bootsverleih, Internet-Zugang, Nichtraucher-Haus

Solstugan (492696)
Schweden, Südschweden, Östergötlands län, Åby

Ferienhaus, max. 6 Personen, 4 Zimmer, Waschmaschine, TV, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Ferienhaus alte Backstube (681994)
Schweden, Nordschweden, Norrbottens län, Älvsbyn

Ferienhaus, max. 10 Personen, 6 Zimmer, Geschirrspüler, Waschmaschine, TV, Sauna, Kamin, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Internet-Zugang, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

Stuga Bjurabygget (444871)
Schweden, Südschweden, Blekinge län, Holmsjö

Ferienhaus, max. 6 Personen, 3 Zimmer, Haustier erlaubt, Waschmaschine, TV, Bootsverleih, Nichtraucher-Haus

Ferienhaus/Burea (749698)
Schweden, Nordschweden, Västerbottens län, Bureå

Ferienhaus, max. 4 Personen, 2 Zimmer, Haustier erlaubt, TV, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

[...] 30Km südlich von Erreichbarkeit: sehr gute Erreichbarkeit in allen Jahreszeiten. [...]

Gelbes Ferienhaus in Brattmon (1029042)
Schweden, Schwedische Seen, Värmlands län, Sysslebäck

Ferienhaus, max. 5 Personen, 4 Zimmer, Waschmaschine, TV, Cheminée, Terrasse/Balkon, Grill, Angeln, Bootsverleih, Nichtraucher-Haus, Parkplatz

* Reisepreis bei Normalbelegung ggf. zuzüglich verbrauchsabhängiger Nebenkosten

Urlaub in Schweden: Ferienhäuser und Natur pur im hohen Norden

Urlaub am See und inmitten der Natur – das bieten Ferien in einem Ferienhaus in Schweden. Viele gemütliche Holzhütten mit Kamin und Sauna ermöglichen einen Urlaub im ganzen Jahr. Touren mit dem Hundeschlitten im Winter sind ebenso beliebt wie die Mittsommernächte im Sommer. Ferienhäuser in Schweden findet man nicht nur auf dem Festland, sondern auch auf vorgelagerten Inseln, auf denen man auch ohne Weiteres einen Angelurlaub verbringen kann.

Zahlen und Fakten rund um Schweden

Mit einer Fläche von 450.295 Quadratkilometern ist Schweden bedeutend größer als Deutschland, hat aber nur rund 9,5 Millionen Einwohner. Dies entspricht einer Dichte von lediglich 21 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Grund dafür ist die äußerst geringe Bevölkerungsdichte in den landschaftlich eindrucksvollen nördlichen Regionen Schwedens, wo ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu buchen einen naturnahen Urlaub für Individualisten ermöglicht. Der Süden Schwedens, zu dem unter anderem die Provinz Schonen gehört, ist überwiegend Flachland, während entlang der Grenze zu Norwegen im Westen das Skandinavische Gebirge verläuft. Dessen höchster Gipfel auf schwedischem Gebiet ist der 2.111 Meter hohe Kebnekaise. Zur Ostsee hin flacht die Landschaft schließlich ab und geht in ausgedehnte Hochebenen über.

Ein multikulturelles Land

Ein kennzeichnendes Merkmal Schwedens ist die Vorstellung des Landes als „Volksheim“, dessen Wohlfahrtsstaat seinen Bürgern ein sorgenfreies Leben ermöglichen soll. Die in Schweden gegebene gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist deshalb schon seit langem ein wesentlicher Grund für den Zuzug von Einwanderern aus ganz Europa und vielen anderen Ländern. Wer in Schweden mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung Urlaub macht, wird das Land als ausgesprochen farbenfroh und tolerant erleben, was für einen entspannten Urlaub in dessen Ferienhäusern einen idealen Rahmen darstellt. In der Region Lappland im hohen Norden lebt die Volksgruppe der Samen, die rund 20.000 Menschen umfasst. Traditionell waren die Samen Rentierzüchter und lebten von den Erzeugnissen des Landes. Nur ein kleiner Teil dieses bemerkenswerten Volkes verfolgt jedoch heute noch diese traditionelle Lebensweise.

Naturnahe Ferien am Meer oder im Binnenland

Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind die typischste Art von Ferienunterkünften in Schweden, sowohl an der Küste in Halland als auch im Landesinneren gelegenen Mittelschweden oder eben in Lappland. Stets versprechen sie ein hohes Maß an Unabhängigkeit – Selbstversorgung eingeschlossen! Durch ein sehr weit gefasstes Jedermannsrecht haben die Menschen in Schweden nämlich die Möglichkeit, auf vielfältige Weise die Früchte ihres Landes nach Belieben zu nutzen. Die Küstenregion im Süden Schwedens ist geprägt von vielen Buchten und Schären, die für Segler und Freizeitskipper ein interessantes und landschaftlich reizvolles Revier darstellen.

Im Süden Schwedens befinden sich auch mehrere bekannte Seen wie der Mälaren, Vänern und Vättern, sowie viele größere und kleinere Flüsse, die für einen naturnahen Urlaub nicht weniger empfehlenswert sind. Diese Gewässer bieten sich für einen ruhigen Angelurlaub im eigenen Ferienhaus ebenfalls wunderbar an. Auch in der Provinz Småland findet man eine einzigartige Seenlanschaft, die sich durch Ihre Moorlandschaft und riesige Nadelwälder auszeichnet. In der Gebirgsregion im Landesinneren bieten sich im Winter auch Freunden des Ski- und Snowboardsports hervorragende Bedingungen. Der Skilanglauf ist eine skandinavische Spezialität, so dass die schwedischen Wintersportorte ausgedehnte Netze an Langlaufloipen vorhalten.

Traditionsreiche Städte mit vielen Sehenswürdigkeiten

Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung hat man zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit für Touren zu den bekannten Städten Schwedens. Stockholm ist die Hauptstadt des Königreichs und mit rund 868.000 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Es zeichnet sich aus durch viele historische Bauwerke, vor allem in der historischen Altstadt auf der Insel Stadsholmen. Dort gehören unter anderem das Ritterhaus, der als Storkyrkan bekannte Dom und das Königsschloss, derzeit Residenz des Königs Carl XVI. Gustaf, zum Stadtbild. Eine Besonderheit Stockholms ist seine Topographie mit vielen Halbinseln und Schäreninseln, die der Stadt ein ausgesprochen maritimes Flair verleihen. Der Kontrast von Stadtleben und Küste stellt einen besonderen Reiz für Aufenthalte in Stockholm dar.

Das rund 520.000 Einwohner große Göteborg befindet sich im Westen des Landes an der Küste der Provinz Västra Götalands län und ist ein weiteres bedeutendes städtisches Zentrum des Landes. Ähnlich wie in Stockholm sind auch dieser Stadt viele kleine Schä-reninsel vorgelagert, die teils bewohnt sind, aber auch als Naherholungsgebiet für die Göteborger dienen. Das historische Stadtzentrum mit dem Gustaf Adolfs torg und vielen bestens erhaltenen historischen Bauwerken lädt auch hier zu einem längeren Aufenthalt ein. Die Hafenstadt Malmö befindet sich weit im Süden Schwedens und punktet mit vielen historischen Fachwerkhäusern, dem 1546 errichteten Rathaus sowie diversen Museen, von denen viele die Seefahrt als Thema haben.

Reisen in Schweden: Einige praktische Tipps

Schweden ist von Deutschland aus zum einen auf dem Landweg über Dänemark zu erreichen, wobei die Passage der Öresund-Brücke, dem im Jahr 2000 eröffneten Ostabschnitt der Straßen- und Schienenverbindung, eine interessante Etappe darstellt. Darüber hinaus verkehren von mehreren deutschen Häfen aus Fährschiffe nach Schweden, beispielsweise ab Lübeck oder Rostock nach Malmö. Mit dem Zug ist Schweden von Berlin aus ebenfalls direkt zu erreichen. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden sind mit dem Pkw sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in aller Regel sehr gut zu erreichen. Eisenbahnen, Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse bieten landesweit einen hervorragenden Standard. Die Tempolimits auf den Straßen liegen auf Autobahnen bei 110 km/h, auf Landstraßen zwischen 70 und 90 km/h, und innerorts meist bei 50 km/h. Das Beachten dieser Limits ist dringend angeraten, da die Bußgelder sehr hoch sind. Ebenfalls zu beachten ist die Abblendlicht-Pflicht bei Tag und der Alkoholgrenzwert von 0,2 Promille.

 

Geprüfte Qualität &
Sicherheit durch das
TÜV-Zertifikat

 
 
 

e-domizil Newsletter

15 € Reisegutschein für Ihre Anmeldung!
Verpassen Sie nicht unsere aktuellen Top-Angebote, Gewinnspiele & TV-Tipps.
 

Facebook

 

Google+