Norwegen
Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen

Atemberaubende Fjordlandschaften, wilde Wälder, imposante Berglandschaften, lange Strände im Süden - all das ist Norwegen. Bei nur fünf Millionen Einwohnern auf einer Fläche größer als Deutschland findet jeder Urlauber Ruhe und Erholung in den weiten, unberührten Landschaften. Am besten lässt sich diese Ruhe des Nordens in einem Ferienhaus in Norwegen genießen. Immer mehr ausländische Reisende kommen auf den Geschmack dieser traditionellen, skandinavischen Unterkünfte.

Wer den Urlaub zur Erholung nutzen möchte, mietet sich ein mit Kamin und Sauna ausgestattetes Ferienhaus. Hier kann man den erlebnisreichen Tag in der Natur Norwegens erst in der Sauna und später vorm Kamin ausklingen lassen - das ist Gemütlichkeit pur. Ebenfalls ist man bei einem Urlaub in Norwegen selten weit vom Wasser entfernt. Das Land besitzt eine 25.000km lange Küstenlinie und ist von zahlreichen Flüssen und Seen durchzogen. Warum also nicht ein Ferienhaus in Norwegen inklusive Boot mieten, um die Nähe zum Wasser ideal ausnutzen zu können?

Angelurlaub in Norwegen

Angeln in Norwegen ist beliebter denn je, ein eigenes Boot ist also von Vorteil. Reiche Fischvorkommen in allen Gewässern und die Häufigkeit besonders großer Fische machen Angelreisen nach Norwegen immer beliebter. Gute Angelplätze finden sich zahlreich an den verschiedenen Gewässern, doch es gibt Gebiete, die den Angelurlaub in Norwegen zu einem echten Highlight werden lassen. Ein Aufenthalt in der Region Sunnmøre, wo Ålesund, die Fischerei-Hauptstadt Norwegens, liegt, lässt keine Wünsche offen. Meeres- und Fjordangeln ist hier besonders attraktiv, doch auch Flüsse bieten reiche Lachsvorkommen und zahlreiche Seen garantieren einen Forellenfang. Wer seinen Angelurlaub in Norwegen lieber im Landesinneren verbringt, dem ist die Region Gjøvik zu empfehlen. 90km nördlich der Hauptstadt Oslo findet man an zwei der größten Seen des Landes, Mjøsa und Randsfjorden, ein wahres Anglerparadies. Der Mjøsa ist berühmt für seine riesigen Forellen, außerdem finden sich über 20 verschiedene Fischarten in dem See. Also - auf nach Norwegen und "Petri Heil"!

Jetzt anrufen!

Unsere Service-Zeiten: Mo-Fr 9-22 & Sa-So 9-20 Uhr